Halbmarathon

Ich habe es geschafft!! Heute war der Tag auf den ich lange hintrainiert habe, der Halbmarathon. Meine Zielzeit war 2:00 Stunden und ich muss sagen, ich war wirklich sehr sehr nervös deswegen, weil ich den letzten Wochen fast gar nicht zum Laufen kam.
Aber: Ich habe es gepackt und zwar in 1:56h. Ich bin so glücklich und erleichtert, denn es ging auch darum eine Wette zu gewinnen. Hätte ich verloren, hätte ich in HOTPANTS das Auto meines Arbeitskollegen waschen müssen. Ohje, aber das muss ich nun zum Glück nicht! Stattdessen muss er beim nächsten Lauf das pinke Shirt tragen was ihr auf dem Foto seht, haha. Er wird nicht reinpassen, aber ich werde ihm ein eigenes anfertigen lassen.
Apropos Shirt, das haben meine beiden Freundinnen gemacht, die waren als mein Fanclub heute dabei. Wie ich sie liebe!!!!Bild

Advertisements

5 Gedanken zu “Halbmarathon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s