Trainer-Shooting… noch 2 Wochen

Ladies, ich hatte es schon mal kurz erzählt. Ich mache am 27.07. ein Foto-Shooting für Fitness First. Freu mich schon so mega darauf. Und jetzt heißt es erst recht: HARTES TRAINING!!!

Und dann natürlich die große Frage: welche Outfits, welche Posen? Die Langhantelstange muss gekonnt in Szene gesetzt werden 😉 Habt ihr Ideen?

Gestern war ich im Studio trainieren, wieder ein Art Zirkeltraining gemacht. Beginne mit einem kurzem Aufwärmen, z.B. 5 Min Laufen. Arbeite dich von den großen Muskelgruppen bis zu den kleinen. Sprich: Trainiere mit dem großem Beinmuskel, dem Po… mache abschließend kleine Muskeln wie Bauch, Bizeps und Trizeps. So kannst du am besten deinen Muskel an die Grenzen bringen. Und nur durch das Überschreiten der Grenzen kannst du Ziele erreichen.

Richtig effektiv sind Übungen mit dem Bosu. Sei es aus der Liegestützposition die Beine abwechselnd anziehen oder „Spiderman“. Ich mache es regelmäßig und liebe diese Übungen. Alle Bauchmuskeln werden dabei beansprucht.

Heute habe ich wieder meinen Kurs gegeben. Und mein special Guest: SINA ❤ danke dir, dass du vorbei gekommen bist. Fand es super toll und hast ja wiedermal richtig Gas gegeben. JEAH 😀

Im Herbst oder Winter werde ich wohl noch eine weitere Lizenz machen, vielleicht deep work. Aber dazu später mehr 😉

IMG_6324

Advertisements

3 Gedanken zu “Trainer-Shooting… noch 2 Wochen

  1. huhu,
    klingt echt super 🙂 mich würde interessieren wo du deine lizenz gemacht hast? wie lange das gedauert hat und wie da so die kosten sind?

    lg

  2. Für Hot Iron gibt es in Hamburg das IFHIAS Institut. Die bieten unterschiedliche Lizenzen an. Die Grundausbildung kostet ca. 500 €, hab von Fitness First aber einen Rabatt bekommen, weil ich mich bei denen als Trainer verpflichtet habe. Deep Work und andere Lizenzen sind ‚ähnlich‘ vom Preis 😉 Interesse? Ich kann’s echt jedem empfehlen, allerdings muss man auch Spaß dabei haben, vorne zu stehen und darf dabei nicht schüchtern sein.

    • wenn ich mir etz nomal nen job /studium raussuchen würde/könnte würde ich genau in die richtung gehen…vllt mach ichs nachm studium mal schaun. wäre mein großer traum. andere leute zu motivieren,trainingspläne zu erstellen…auch richtung ernährung und sowas…ach ja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s